Mutter-Kind Apotheke

kURSANGEBOT 2021

Die Kurse für dieses Jahr sind bereits gelaufen! Auf Grund der hohen Nachfrage, haben Interessenten die Möglichkeit sich auf eine Interessentenliste setzen zu lassen. Wenn Sie an einem der nächsten Kurse teilnehmen möchten, schreiben Sie uns eine Mail.

 

waldweg@gesundingoettingen.de

 

Wir schicken Ihnen eine Infomail sobald wir neue Termine festsetzen.

Natürlich werden wir die neuen Termine auch schnellstmöglich hier auf dieser Seite bekannt geben!

kURSBESCHREIBUNG

 

Liebe Eltern!

 

Es ist so weit!

 

Drei neue Termine für die nächsten Erste-Hilfe Kurse an Baby und Kind für junge und junggebliebene Eltern, Babysitter und Interessierte in der Mutter-Kind Apotheke am Waldweg stehen fest! 

 

Termine:

 Im Herbst / Winter 2021 werden wir leider nach einem fleißigen Sommerangebot keine weitern Kurse mehr anbieten!

 

Unsere Kinderkrankenschwester, Frau Christine Weimer, bekannt aus unserer Baby- und Kleinkindsprechstunde am Dienstag, demonstriert Ihnen kompetent und praxisnah vor allem alltägliche Situationen in denen schnelle Hilfe gefragt ist. Wir nehmen vor allem Beispiele zur Hand mit denen wir und unsere Kinder häufiger konfrontiert werden und zeigen Ihnen die Maßnahmen zur ersten Hilfe.

 

 

 

Themen werden sein:

 

Vergiftungen, Schnittverletzungen, Sturzverletzungen, Verbrennungen, Sonnenbrand und Sonnenstich, Insektenstiche, Aspiration von Fremdkörpern, Verhalten im Fall eines Pseudokruppereignisses in der Nacht, Reanimation am Kind.

 

 

 

Es werden Fragen geklärt und Tipps gegeben, welche Arzneimittel und Verbandmittel in einem Haushalt mit Kindern vorhanden sein sollten.

 

 

 

Kosten:                15,- € / Person für den Kurs und das Infomaterial

 

Kursdauer:         Ca.  2 bis 2 ½ Stunden.

 

 

 

Anmeldung:

 

Bitte melden Sie sich schnellstmöglich und verbindlich direkt in der Mutter-Kind Apotheke am Waldweg an. Auf Grund der besonderen Pandemiebedingungen ist es erforderlich den Kurs vorab direkt bei der Anmeldung in der Apotheke zu bezahlen. Bei Nichterscheinen kann Ihnen der Kurs nicht erstattet werden und der Betrag verfällt!

 

 

 

Besonderheiten:

 

-          Auf Grund der Corona-Pandemie ist es dieses Jahr leider nicht möglich die Kinder mitzubringen.

 

-           Die Personenzahl im Raum wird auf 20 Personen beschränkt, unabhängig vom Impfstatus oder Haushalten.

 

-          Die Inzidenz in Göttingen muss unter 35 bleiben, damit der Kurs stattfindet.

 

-          Es muss eine medizinische Maske oder FFP 2-Maske auch während des Kurses getragen werden.

 

-          Eine Selbsterklärung (Kontaktdaten, Gesundheitszustand, Impfstatus) muss am Kurstag in der Apotheke ausgefüllt und abgegeben werden. (Anhang der Mail)

 

-          Die Außentüren der Apotheke bleiben unterhalb des Kurses geöffnet, unabhängig von Außentemperaturen und Wetter. Die Klimaanlage wird bei heißen Temperaturen angeschaltet bleiben. Empfindliche Personen können die Kleidung entsprechend anpassen.

 


Thema: Beikost - Von der Muttermilch zum Babybrei

Im Rahmen unserer wöchentlichen Baby- und Kleinkindsprechstunde nimmt sich unsere Kinderkrankenschwester gerne die Zeit eine Beikostberatung durchzuführen. Da dieses etwas Zeit benötigt, bitten wir Sie Ihre Fragen bereis vorher zu notieren, um dann im Eifer des Gefechts nichts zu vergessen. Gerne können Sie zu diesem exklusiven Termin auch weitere Angeörige oder Freunde mitbringen, welche sich auch in der Phase der Nahrungsumstellung mit ihrem Kind befinden.

Termin:

Ort:

Kosten:

Inhalt:

Jeden Dienstag

Apotheke am Waldweg

kostenfreies Angebot

Von der Milchnahrung zum Brei. Milchbrei, Obstbrei und Getreidebrei.  Praxistipps bei der Einführung neuer Lebensmittel. Selber kochen oder Gläschen kaufen? Vor- und Nachteile. Probleme mit der Verdauung, den richtigen Trinkmengen oder Verunsicherung bezüglich der Milchmenge sind häufigen Fragen, welche Eltern in dieser Phase beschäftigen. Hier können Sie sich kompetent beraten lassen.

Bitte machen Sie einen Termin!



Wir sagen Danke!

Die hohe Anzahl der Kursteilnehmer spricht für sich! Daher freuen wir uns sehr, auch in diesem Jahr, trotz der Pandemie, wieder einige wenige Kursen angeboten zu haben. Gerne können Sie uns auch Themenvorschläge per E-Mail senden.